Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

FAQ
Häufig gestellte Fragen

Keine Nummer, kein Algorithmus, sondern persönlich! So muss das bei den BESTEN auch sein! Du möchtest uns als Headhunter nutzen? Du hast Fragen zu Beste-Gastgeber? Du brauchst Unterstützung bei der Einstellung eines Inserats? Wir sind für dich da! Ruf uns an unter Tel: +49 8024 6086331 oder sende uns eine Nachricht an: info@beste-gastgeber.de

7 Fragen die Arbeitgeber interessieren:

  1. Wenn ich als Beste-Gastgeber registriert bin, kann ich den Account auch gleich als Arbeitgeber nutzen?

    Nein. Wir unterscheiden grundsätzlich zwischen Beste-Gastgeber und Beste-Arbeitgeber. Wird ein Arbeitgeber-Account gewünscht, so muss dieser auch mit einer eigenen E-Mail-Adresse angelegt werden. Um sich als Beste-Gastgeber und als Bester Arbeitgeber anzumelden, benötigst du also zwei unterschiedliche E-Mail-Adressen, da das System beim Login anhand deiner Mailadresse erkennt, in welchen Bereich du weitergeleitet wirst.

  2. Mein Inserat wird nicht angezeigt. Was muss ich tun?

    Wenn du deine Betriebsdaten ordnungsgemäß eingepflegt hast, ist dies ganz leicht: Einfach auf der entsprechenden Seite das gewünschte Paket (1 Anzeige oder 3 Anzeigen) auswählen und in den Warenkorb legen. Die gewünschte Rechnungsart eingeben, Stelle einpflegen und online stellen. Wichtig: Nach Einpflegen der Annonce muss diese in der Übersicht noch über den Button „Jetzt veröffentlichen“ online geschaltet werden.

  3. Wenn ich jetzt ein 3er Paket Inserate buche, aber nur zwei benötige, verfällt dann ein Inserat?

    Du hast ein 3er Paket gebucht, benötigst aber momentan nur 2 Stellen? Kein Problem: Dein Guthaben bleibt solange erhalten, bis du die weiteren Annoncen online stellst.

  4. Kann ich ein Inserat reaktivieren?

    Die Annonce ist für 4 Wochen online. Du erhältst vor Ablauf der Annonce eine Erinnerungsmail und kannst die Stelle dann bei Bedarf verlängern. Du musst deine Betriebsdaten nur einmal einpflegen und auch die Daten für die Stellenanzeige kannst du immer wieder verwenden, sodass du nur die entsprechende Position und die dazu benötigten Änderungen vornehmen musst.

  5. Was bietet Beste-Gastgeber, was „andere“ nicht haben?

    Beste-Gastgeber ist ein Portal für die Branche aus der Branche. Hier findest du die Besten der Besten. Unsere persönlichen Jobscouts kennen die Branche sehr genau und können aufgrund des Ampelstatus in Sekundenschnelle agieren und Partner zueinander bringen. Bei uns gibt es ein Vorteilsprogramm für Partner, welches in der Gastronomie-und Hotellerie Branche einmalig ist.

  6. Kann ich selbst auch dafür sorgen, dass mein Stellenangebot verbreitet wird?

    Unbedingt! Immer mehr werden die sozialen Netzwerke Dreh- und Angelpunkt, um auch offene Stellen zu kommunizieren. Wir haben die wichtigsten Netzwerke in die Anzeige der Stellenannoncen eingebaut. Indem du und deine Mitarbeiter diese in den eigenen Netzwerken teilen, multipliziert sich die Reichweite um ein Vielfaches!

  7. Ab wann wird eine Annonce berechnet?

    Du kannst beliebig viele Stellenannoncen einpflegen und diese dann im Inserate- Portal einzeln veröffentlichen, bearbeiten und löschen. Erst bei der Veröffentlichung wird der Anzeigenpreis abgezogen.

7 Fragen, die Gastgeber interessieren:

  1. Warum sollte ich mich bei Beste-Gastgeber registrieren?

    Wir schaffen das größte Portal für Gastgeber. Du erhältst bei uns die Vorteile, die unser Beruf eigentlich schon lange mit sich bringen muss.: Tolle Konditionen bei deinen Kollegen! Ab sofort hast du Beziehungen! Stellst du deine Ampel in deinem Portal auf den „Status grün“, kommen unsere Jobscouts ins Spiel, die dir bei der Jobsuche helfen und dich an den passenden Beste-Arbeitgeber vermitteln.

  2. Warum soll ich mein Stärkenprofil einpflegen?

    Hast du im Vorstellungsgespräch schon einmal die Frage gehört: „Was sind Ihre Stärken?“ Unser Stärkenprofil ist deine Chance, deine Stärken einmal auf den Punkt zu bringen. Zudem geht dein Stärkenprofil als Teil deiner Bewerbung schon vor dem Bewerbungsgespräch an deinen möglichen neuen Arbeitgeber und erhöht damit die Qualität des Bewerbungsgespräches. Einmal ausgefüllt geht „Bewerbung“ zukünftig praktisch mit einem Klick!

  3. Wie finden zwei Gastgeber zu einander?

    Suchst du eine neue Herausforderung? Dann schalte deine Ampel auf „Grün“. Im gleichen Moment bekommen wir intern eine Mitteilung und unser Jobsout wird mit dir Kontakt aufnehmen und anbieten, dir bei der Stellensuche behilflich zu sein. Die andere Möglichkeit ist, dass du dich auf die gewünschte Stelle gleich online bewirbst. Alle deine Daten werden sofort an deinen „Wunscharbeitgeber“ übermittelt. Schneller geht’s nicht!

  4. Was passiert, wenn ich meine Ampel umstelle? Ist das öffentlich sichtbar?

    Nein. Deinen Ampelstatus kennst nur du und unser Jobscout. Sobald du eine Änderung vornimmst, erhalten wir intern eine Mitteilung. Solltest du deinen Status auf „Grün“ stellen, so wird sich unser Jobscout mit dir in Verbindung setzen und dir seine Hilfe anbieten.

  5. Wer kann meine Daten einsehen?

    Deine Daten kann keiner einsehen. Nur der Jobscout von Beste-Gastgeber erhält deine Daten, damit er dich, für den Fall, dass du das wünscht, bei der Jobsuche unterstützen kann.

  6. Muss ich die Vorteilskarte vorweisen bei einem Partner?

    Wenn du einen Vorteil genießen möchtest, dann musst die Vorteilskarte auch zum Nachweis bei dir tragen oder per Online-Zugang über dein Handy vorweisen. Die Richtlinien der verschiedenen Partnerunternehmen findest du auf unserer Homepage www.beste-gastgeber.de. Dort hat jedes Unternehmen seine Richtlinien hinterlegt.

  7. Mir gefällt ein Stellenangebot. Wie bewerbe ich mich richtig?

    Pflege deine Stammdaten sorgfältig. Nimm dir Zeit für dein Stärkenprofil und zeige, was dich ausmacht. Danach kannst du deine Daten bequem online an die jeweilige Stelle schicken. Oder du nimmst Kontakt mit unserem Jobscout auf und überlässt ihm die Aufgabe, als dein Headhunter den ersten Kontakt aufzunehmen.


Service
Hotline

Kontakt via WhatsApp

Wir sind über den WhatsApp Messenger jederzeit erreichbar.

  1. Telefonnummer im Smartphone speichern:
    +49 151 594 266 02
  2. in WhatsApp den Kontakt auswählen
  3. chatten

Kontakt als VCF-Datei herunterladen

Es gelten die Nutzungsbedinungen und Datenschutzhinweise von WhatsApp. Weitere Informationen zu WhatsApp findest du unter: http://whatsapp.com